Weitere Bearbeitungsschritte hinzufügen

Zu unserem Leistungsangebot der Laserzuschnitte und Blechbiegeteile ergänzen Sie weitere Fertigungsschritte über „Bearbeitungsschritt hinzufügen“ oder in unserem 2D-Grafik-Editor.

Wo füge ich weitere Bearbeitungsschritte hinzu?

Sie haben zwei Möglichkeiten in Ihrer Anfrage Bearbeitungsschritte zu ergänzen. Zum einen in unserem 2D-Grafik-Editor, dort können Sie beim Schritt "Zeichnung bearbeiten" Stanzlaserbearbeitungen ergänzen. Zum anderen haben Sie beim Schritt "Zusätzliche Bearbeitung" die Auswahl aus vielen weiteren Fertigungsschritten.

Über unseren 2D-Grafik-Editor können Sie folgende Stanzlaserbearbeitungen hinzufügen:

  • Gewinde (geformt, mit oder ohne Durchzug)
  • Senkumformungen
  • Kiemen
  • Schweißbuckel
  • Schnittkontur in Gravur ändern
  • Bohrung auf Körnung ändern
  • Bohrungen/Linien hinzufügen

Über „Bearbeitungsschritt hinzufügen“ können Sie folgende Fertigungsschritte ergänzen:

  • Entgraten
  • Pulverbeschichten
  • Richten
  • Mechanische Bearbeitung wie Bohren, Senken, Gewindeschneiden, Reiben…
  • Einpressen

Entdecken Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten!

Möglichkeit 1:
Bearbeiten Sie Ihre Zeichnung im 2D-Grafik-Editor

  • Laserbearbeitungen ändern
     z.B. Laserbeschriften statt Laserschneiden, Bohrungsdurchmesser ändern etc.
  • Stanzlaserbearbeitungen bzw. Umformungen hinzufügen (bis 3 mm Blechdicke)
    abhängig von der gewählten Blechdicke werden mögliche Bearbeitungsschritte automatisch angezeigt (z.B. Gewindedurchzug)

Vorteil der Bearbeitung im 2D-Grafik-Editor: automatische Kalkulation und sofortige Preisanzeige.

Möglichkeit 2:
Fügen Sie Bearbeitungsschritte hinzu

  • Bauteil durch weitere Bearbeitungsverfahren veredeln
    z.B. Mechanik, Einpressen, Pulverbeschichten etc.

Bitte laden Sie zur Verdeutlichung und Positionierung eine Zeichnung hoch
wichtig z.B. für Bearbeitungen wie Mechanik, Einpressen, Bolzenschweißen.

Die Preise kalkulieren wir innerhalb von 24 h für Sie, die Bestellung lösen Sie dann online aus.

Die Kombi-Lösung:
2D-Grafik-Editor + Bearbeitungsschritte hinzufügen

Beispiele für die kombinierte Nutzung beider Bearbeitungswege:

Beispiel 1

Die Bohrung in Ihrer Zeichnung ist zu klein für die gewünschte Blechdicke
Ändern Sie die Bohrung im 2D-Grafik-Editor in einen Körnerpunkt
Fügen Sie den Bearbeitungsschritt „Mechanik – Bohren“ hinzu

Beispiel 2

Ihr Bauteil soll pulverbeschichtet werden, enthält aber keine Bohrung
Fügen Sie im 2D-Grafik-Editor eine Bohrung an
Fügen Sie „Pulverbeschichten“ als Bearbeitungsschritt hinzu

Fügen Sie weitere Bearbeitungsschritte hinzu

Ergänzend zu unserem Leistungsangebot der Laserzuschnitte und Blechbiegeteile können Sie über „Bearbeitungsschritt hinzufügen“ weitere Fertigungsschritte ergänzen, wie z.B.

  • Entgraten
  • Pulverbeschichten
  • Richten
  • Mechanische Bearbeitung wie Bohren, Senken, Gewindeschneiden, Reiben
  • Einpressen

Bitte beachten Sie, dass hochgeladene Zeichnungen nur der Positionierung dienen und ergänzende Angaben (Bsp. Toleranzen, Oberflächenangaben) nicht berücksichtigt werden.

 

Direktkontakt

Unser Team wird Ihre Anfrage baldmöglichst kalkulieren und Ihnen ein „Individuelles Angebot“ erstellen, welches Sie dann online bestellen können. 

Die Nutzung unserer Seite mit dem Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Bitte nutzen Sie einen modernen Browser.