×

Die Nutzung unserer Anwendung mit dem Internet Explorer wird nicht vollständig unterstützt
Bitte nutzen Sie einen modernen Browser.

12.12.2018

Kollege Computer wickelt Aufträge ab

Blechteilelieferant H.P. Kaysser baut seinen Online-Service Laserteile4you aus. Neben weiteren Funktionen geht es dabei auch um die Internationalisierung des Systems über ein Franchise-Konzept.

Industrieanzeiger · Augabe 29 · Oktober 2018

Metallbauer, Handwerker und Tüftler dürfen sich freuen: Der Online-Blechteileservice Laserteile4you wird noch leistungsfähiger und ist künftig auch international verfügbar. Und vor allem ist er einfach: Computer an, Online-Plattform aufrufen, anmelden, Zeichnung hochladen, Material und Bearbeitungswünsche eingeben – fertig. Auch lange nach Feierabend, mitten in der Nacht oder am Sonntag. Wenn nach wenigen Sekunden das Angebot kommt, kann die Bestellung mit Liefertermin, Versandart und Bezahlmodus sofort ausgelöst werden.

All diese Abläufe erfolgen rein digital ausschließlich im Computer. Ausgeführt und ausgeliefert wird der Auftrag von  einem mittelständischen Blechverarbeiter in Baden-Württemberg. „Heute geht der Trend überall zur Online-Bestellung“, sagt Achim Hinterkopf, Geschäftsführer bei H.P.  Kaysser in Leutenbach. „Diesen Service wollten wir unseren Kunden auch bei Blechteilen bieten.“ Das mittelständische Unternehmen bietet die ganze Bandbreite der Blech- und Metallverarbeitung. Mit zunehmender Komplexität der Aufgaben wurde die Auftragsabwicklung jedoch immer aufwendiger und teurer. Deshalb sollten zeitgemäße Wege gefunden werden, um die zahlreichen Kleinaufträge abzuwickeln, die von Handwerkern, kleineren Industriebetrieben, Entwicklungsabteilungen, Privatpersonen oder Künstlern stammen. In erster Linie ging es darum, aufwendige interne Abläufe wie das Prüfen von Materialverfügbarkeit und Maschinenbelegungen, die Zeichnungsumsetzung sowie Arbeitsvorbereitung und Kontrolle bis hin zum Versand zu verschlanken und so flexibel und kostengünstig wie möglich zu gestalten. Deshalb wurde Laserteile4you ins Leben gerufen. Mittlerweile wird das Portal auch von Industrieun-ternehmen immer intensiver genutzt.

Redakteur: Klaus Vollrath
vollständigen Artikel online lesen
PDF download